• IMG_0558 (2)
  • IMG_0775
  • IMG-20201007-WA0001
  • IMG_0571 (2)
  • IMG_0639

Sommerzeit ist Lesezeit!

Sommermedien2

📚🌞 Liebe Büchereifreund:innen, die Sommerferien rücken näher!

In dieser Zeit haben wir für euch eine besondere Öffnungsregelung:

Vom 07.07.2024 bis zum 20.08.2024 sind wir nur sonntags für euch da.

Ab Donnerstag, den 22.08.2024, kehren wir zu unseren gewohnten Zeiten zurück.

Und das Beste: Ab diesem Sonntag, den 23.06.2024 könnt ihr unsere brandneuen Bücher ausleihen!

Kommt vorbei und sichert euch Lesestoff für die Ferienzeit. 😃📚📚📚

 

Wir wünschen euch erholsame Ferien! 🌞

Anpfiff für Dr. Brumm - Bilderbuchkino

Dr. Brumm ohne KÖB (c) KÖB St. Servatius

Pünktlich zum Start der Fußball-EM heißt es auch für Dr. Brumm und seine "Gurkentruppe" - das Runde muss ins Eckige.

Bauer Hackenpiep fordert Dr. Brumm und seine Freunde zu einem Fußball-Match heraus. Seine drei Neffen sollen demnächst für die Otter-Jugend-Nationalmannschaft auflaufen.

Bilderbuchkino & Basteln - dies kombiniert die Bücherei mit ihrem neuen Bilderbuchkino "Anpfiff für Dr. Brumm" - für alle Kinder      zwischen 4 und 7 Jahre.

Los gehts am 15.06.24 um 14.00 Uhr mit dem Bilderbuchkino. In der zweiten Halbzeit wird bis 15.30 Uhr noch gemeinsam gebastelt.

Bitte melden sie die Kinder bis zum 09.06.24 während der Öffnungszeiten in der Bücherei oder telefonisch unter 02232/5007266. Die Materialkosten betragen pro Kind 2 Euro.

Die Bücherei und der Veranstaltungsraum befinden sich im Pfarrheim St. Servatius, Servatiusstr. 2c in 50321 Brühl-Kierberg.

Die Mannschaft der Bücherei St. Servatius freut sich auf viele Nominierungen.

NEU! Babs Leseecke Kamishibaitheater

Bildschirmfoto 2024-05-01 um 10.30.03 (c) KÖB St. Servatius Regina Ross
Jetzt regelmäßig für Kinder in der Bücherei!

 

Entdecken Sie eine neue Welt der Geschichten für unsere jungen Leser!

Dank der Initiative einer unserer engagierten Mitarbeiterinnen, können wir nun eine besondere Lesezeit für Kinder von 3 - 5 Jahre anbieten, der Kamishibai und Bilderbücher kombiniert. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Geschichten, die nicht nur die Fantasie anregen, sonder auch die Liebe zum Lesen fördern.

Unsere Lesezeiten sind eine einzigartige Gelegenheit, für Kinder, neue Welten zu erkunden und sich von den wunderbaren Bildern und Geschichten verzaubern zu lassen. Begleiten Sie uns auf dieser magischen Reise und lassen Sie ihre Kinder die Freude am Lesen entdecken!

Die Veranstaltung ist für Kinder zwischen 3-5 Jahre und findet jeden 3. Donnerstag im Monat statt.

Bitte beachten Sie: in den Monaten Juli und August pausieren wir aufgrund der Ferien ☀️


Der Eintritt ist kostenfrei! Eine Anmeldung ist nicht nötig!

Unsere erfolgreiche Aktion bei „Wir sind LeseHelden“

Wir sind Lesehelden

Am vergangenen Wochenende ging unsere Aktion „Wir sind Lesehelden“ in die finale Phase.

An zwei Samstagen durften wir uns gemeinsam mit 18 Kindern zwischen 5 und 8 Jahren ein bisschen gruseln. Den Auftakt machte das Bilderbuchkino „Das kleine Gespenst“ und passend dazu, bastelten wir viele kleine, gar nicht gruselige, sondern eher süße Gespenster. Weiter ging es dann am zweiten Tag mit einem Besuch bei den drei miesen fiesen Kerlen im Bilderbuchkino. Passend zum umfassenden Thema „Grusel, Spuk und Spinnenbein“, krabbelten danach viele kleine, grüne aber auch bunte Spinnentiere durch unsere Bücherei. Wir sind davon überzeugt, nicht nur die „kleinen“ Teilnehmer hatten eine Menge Spaß bei dieser Aktion. Jetzt fühlen auch die Mitarbeiterinnen der Bücherei sich wie Lesehelden.

 

Ein Projekt des Bundesbildungsministeriums in Zusammenarbeit mit dem Borromäusverein e.V.

Unsere Bücherei feierte 2019 ihr 40jähriges Bestehen!

PSX_20190630_184503 (c) © Bücherei St. Servatius, Elke Lindenbach

40 Jahre Bücherei St. Servatius!

Das nahmen wir zum Anlass mit vielfältigen Aktionen unser Jubiläum zu feiern. Höhepunkt war sicherlich der großen Jubiläumsempfang im Juni. Hier durften wir uns über viele prominente Gäste freuen. Der Bürgermeister Dieter Freytag lobte in einer sehr persönlichen Ansprache das Engagement unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und zollte uns seinen Respekt. Auch der Landrat Michael Kreuzberg mischte sich unter die Gäste.

Aber auch unsere alljährliche Veranstaltung im März, diesmal durften wir die Kabarettistin Sabine Domogala als Gast begrüßen und unser Tag der offenen Tür im November standen für das Team im vergangenen Jahr unter einem besonderen Stern.

In diesem Jahr feiern wir zwar kein besonderes Datum, werden aber sicherlich wieder  einige besondere Veranstaltungen anbieten.